JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Zeitschriften Cover

Österreichische Zeitschrift für
LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG

Inhaltsverzeichnis

ISSN: 2072-2230
Reihe: Zeitschrift für Liegenschafts- bewertung (ZLB)
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2018 - mehr unter http://zlb.manz.at
Schulen und Kindergärten im öffentlichen Bereich
Heimo Kranewitter
 
Schulen im Bundesbereich
Schulen als Sondernutzungen.
Der Beitrag gibt einen Überblick über den Markt von Schulen (im Bundesbereich) und stellt deren immobilienwirtschaftliche Diskrepanz dar.
Michael P. Reinberg PhD. CRE FRICS REV
 
Bewertung von Schulen und Kindergärten
Eine eigene Assetklasse.
Da der Investmentmarkt im Rahmen der Bewertung mangels Vergleichstransaktionen simuliert werden muss, liegen die Marktwerte im Vergleich zu Standardimmobilien innerhalb größerer Wertbandbreiten.
Mag. (FH) Mag. Roman Kovacs MRICS REV, Mag. (FH) Gerald Stocker, MBA MRICS CIS ImmoZert CIPS
 
Bildung im öffentlichen Campus
Wien wächst.
Im Schuljahr 2017/18 besuchen rund 112.000 Schüler die 380 öffentlichen Pflichtschulen der Stadt Wien, 90.000 Kinder sind in Kinderbetreuungseinrichtungen untergebracht. Mehr als 2.500 zusätzliche Plätze braucht es in der Bundeshauptstadt Jahr für Jahr. Gefragt ist neuer Bildungsraum, der pädagogische, ökonomische und ökologische Kriterien zu erfüllen hat.
Mag. Christian Lenoble
 
Bewertung einer Bundesschule
Nachvollziehbare Ansätze.
Die Sonderwidmung, die Marktmiete, der Kapitalisierungszinssatz sowie die wirtschaftliche Restnutzungsdauer sind aus marktorientierten Daten abzuleiten.
Mag. (FH) Mag. Roman Kovacs MRICS REV, Mag. (FH) Gerald Stocker MBA MRICS CIS ImmoZert CIPS
 
Statistiken / Indizes / Tabellen
Solides Wachstum, Boom beim Dachausbau.
Das Transaktionsvolumen des Zinshausmarktes erreichte zuletzt ein Plus von mehr als sieben Prozent, Investitionen in die Schaffung zusätzlicher Flächen legten noch stärker zu.
Mag. Michael Ehlmaier, FRICS
Wiener Zinshausmarkt
Fakten und Trends.
2017 wird ein Preisanstieg um bis zu fünf Prozent erwartet, vermehrtes Interesse an Objekten entlang der geplanten U-Bahn-Trassen U2 & U5, österreichische Investoren dominieren den Markt.
Mag. Michael Ehlmaier, FRICS
 
Länderserie – Slowakei
Slowakei – Slovensko.
Die Slowakei, amtlich Slowakische Republik (Slovenská republika), ging im Jahr 1993 aus der friedlichen Auflösung der föderalen Tschechoslowakei hervor und ist ein unabhängiger Staat in Mitteleuropa.
Dipl.-Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F, R), Co-Autor: Mag. Alexander Stögbauer – IRG Immobilien Market Research
 
Gemischt genutzt
Vorsteuerabzug.
Voraussetzung für den Vorsteuerabzug bei Körperschaften öffentlichen Rechts ist ein Betrieb gewerblicher Art. Bei einem Betrieb von Schule und Kindergarten im selben Gebäude wird – wenn überhaupt – nur ein aliquoter Vorsteuerabzug möglich sein.
Mag. Manfred Kunisch, Co-Autor: Mag. Karin Fuhrmann, Steuerberaterin
 
OGH.
Rechtsprechung zur Entstehung außerbücherlicher Dienstbarkeiten im Veräußerungsfall sowie zu familienrechtlichen Wohnverhältnissen.
FH-Doz. Mag. Christoph Kothbauer
Zur Entstehung einer außerbücherlichen Dienstbarkeit bei Veräußerung einer Liegenschaft, die offenkundig einer anderen Liegenschaft des Veräußerers dient
(OGH 29. 6. 2017, 8 Ob 65/17t)
Ein familienrechtliches Wohnverhältnis kann ohne zugrunde liegende unterhaltsrechtliche Verpflichtung und ohne Rechtstitel zur Benützung jederzeit widerrufen werden
(OGH 5. 7. 2017, 7 Ob 107/17m)
 
Bildungsbauten
Besonderheiten der Wertermittlung.
Unter dem Begriff der Bildungsbauten verstehen wir Gebäude, die der Aus- und Fortbildung, Lehre und Forschung dienen – somit eine große Bandbreite, von Kindergärten über Schulgebäude, Hochschulen, Bibliotheken bis hin zu Laborbauten und Forschungsinstituten.
Dr. Katharina Kohlmaier, MRICS, CIS ImmoZert, Mag. (FH) Bernhard Lamprecht, MRICS
 
Heimo Kranewitter
Was versteht man unter dem Zusammensetzungsverfahren?
Was ist das Zerlegungsverfahren?