JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Robert Walter

Hans Kelsen als Verfassungsrichter

22,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-07673-3
Reihe: Kelsen Reihe
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
X, 92 Seiten, 1. Auflage, 2005
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Der vorliegende Band 27 der Hans Kelsen Schriftenreihe erkundet und dokumentiert, einer Biographie gleich, die Tätigkeit Hans Kelsens als Verfassungsrichter.
Getrennt in 2 Zeitabschnitte
- 1919-1920: (deutsch-)österreichischer VfGH
- 1920-1930: VfGH nach dem B-VG
gibt das Wek spannende Aufschlüsse über:

- die Bestellung Kelsens zum Mitglied des VfGH
- das Verhältnis Kelsens zu anderen Mitgliedern des Gerichtshofs
- bemerkenswerte Positionen Kelsens in der Rechtsprechung, zB in den Entscheidungen zu den Dispensehen, zur Aufführungsbewilligung von Schnitzlers "Reigen", zur Inbetriebnahme des Wiener Krematoriums ua

Von Robert Walter.