JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

JAS - Journal für Arbeitsrecht und Sozialrecht. Einführungsabo 2017, Erscheint viermal jährlich Preis: jährl. inkl. Versand Inland

168,00 EUR inkl. MwSt.
Abonnement ab sofort möglich
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISSN: 2520-4238
Reihe: JAS - Journal für Arbeitsrecht und Sozialrecht
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2018
weitere Reihen    Aktuelles Inhaltsverzeichnis als PDF downloaden.
Arbeits- und Sozialrecht – nachhaltig betrachtet

Das neue Journal für Arbeitsrecht und Sozialrecht behandelt viermal jährlich grundlegende dogmatische Fragen aus dem Arbeitsrecht und dem Sozialrecht.

Das als wissenschaftliche Archivzeitschrift für das Arbeits- und Sozialrecht konzipierte Journal enthält
  • Aufsätze, die in die Tiefe gehen und lange Zeit ihren Wert behalten sollen,
  • profunde Entscheidungsbesprechungen sowie
  • ausführliche Buchbesprechungen.
Für alle Wissenschafter und Praktiker, die sich vertieft mit dem Arbeitsrecht und dem Sozialrecht auseinandersetzen wollen.


Chefredaktion

Sen.-Präs. des OGH Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr
Univ.-Prof. Mag. Dr. Gert-Peter Reissner
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch

Redaktion
ao. Univ.-Prof. Dr. Monika Drs, Assoz.-Prof. Dr. Barbara Födermayr, HR des VwGH Dr. Angela Julcher, Univ.-Prof. Dr. Christoph Kietaibl, RA Dr. Stefan Kühteubl, Sen.-Präs. des OGH Hon.-Prof. Dr. Gerhard Kuras, Univ.-Prof. DDr. Günther Löschnigg, Assoz.-Prof. Dr. Andreas Mair, ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Risak, MR Prof. Dr. Bernhard Spiegel, ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Michaela Windisch-Graetz


Erscheinungsweise
Jährlich 4 Hefte.
Erscheint 2018 im 2. Jahrgang.

Bezugspreis
Abonnement 2018 (insgesamt 4 Hefte) EUR 168,– (inkl. Versand im Inland)
Einzelheft 2018: EUR 50,40 (inkl. Versand im Inland)

Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht spätestens sechs Wochen vor Jahresende eine schriftliche Kündigung bei Manz eingelangt ist.


Aktuelles Inhaltsverzeichnis als PDF downloaden.